Qualitätssteigerung in den Bergen

Die W2 Manufaktur vollzog im Jahr 2015 einen konsequenten Softwarewechsel – weg vom bisherigen 2D-Programm, hin zur 3D-Planungssoftware ARCHICAD. Inhaber und Architekt Alfred Waltl: „Wir hatten Druck von den Kunden, aber auch von den eigenen Mitarbeitern, unsere Planungen auf 3D umzustellen.“

Den Turnaround hat das Büro dann von einem Tag auf den anderen vollzogen. Waltl: „Ab diesem Zeitpunkt wurde jedes neue Projekt nur mit ARCHICAD gezeichnet. Seither sind wir im Entwurf präziser, sehen genau, wo Schnittstellen und Kollisionspunkte liegen – und haben damit unseren Qualitätsstandard massiv angehoben.“

Mit Blick auf den Umstellungsprozess räumt Alfred Waltl ein: „Ich habe ihn mir insgesamt leichter vorgestellt, aber durch den GRAPHISOFT Partner haben wir sehr gute Gruppen- und auch Einzelschulungen erhalten – ich bin froh, dass wir es so gemacht haben.“

In dem 3,5-minütigen Video erfahren Sie mehr über den Software-Umstieg der W2 Manufaktur und welche besonderen Projekte das Büro mit ARCHICAD realisiert.

Sie wollen mehr über ARCHICAD erfahren? Eine kostenlose Testversion ausprobieren? Ihr GRAPHISOFT Partner ist für Sie da.

Fotos Alex Brunner www.vonbrunner.com

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux